0 Daumen
929 Aufrufe

Ich soll mit dem Epsilon-Delta-Kriterium der Stetigkeit beweisen, dass f: R+0 -> R mit f(x)= a (sqrt (x))+b auf R0+ stetig ist.

Ich habe auch schon in f(x)-f(x0 )< Epsilon eingesetzt. Bekomme aber kein Delta raus :(

von

1 Antwort

0 Daumen

Hi,

es geht so:

Stetigkeit-Wurzelfunktion

Der Ausdruck unter'm Bruchstrich ist wie immer nicht Null und der Bruch hat folglich keine Singularität. Das \delta ist gut erkennbar x-x_0. Eine Besonderheit ist die Stelle x_0 = 0, an der die Funktion in R formal nicht stetig ist.

MfG

Mister

von 8,9 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community