0 Daumen
296 Aufrufe

Aufgabe:

Verwenden Sie die Formeln zur Erhöhung bzw. Verminderung des Grundwertes!

1. Erhöhen (bzw. vermindern) Sie 453 Euro um \( 5 \% \), um \( 4,5 \% \) und um \( 0,2 \% \)

2. Eine Videokamera kostet ohne Mehrwertsteuer 630 Euro. Dazu kommen noch \( 19 \% \) Mehrwertsteuer. Wie viel Euro sind beim Kauf zu zahlen?

3. Eine Auszubildende erhält eine monatliche Grundvergütung von 748 Euro. Nach einem Tarifabschluss wird die Vergütung um \( 2,3 \% \) erhöht. Wie viel Euro erhält sie dann?

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

Bei Aufgabe 2 musst Du 19% von 650 €  ausrechnen und das Ergebnis zu den 650 € addieren; das ist der umständlichere Weg. Es geht auch so: 

Neuer Preis = alter Preis*119% = alter Preis * 1,19

Bei Aufgabe 3 musst Du 2,3% von 748 €  ausrechnen und das Ergebnis zu den 748 € addieren, oder wie bei Aufgabe 2:

Neues Gehalt = altes Gehalt*105% = alter Preis*1,023


Avatar von 3,6 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community