Wie berechnet man 10^-1,3 ohne Taschenrechner ?

0 Daumen
52 Aufrufe

Wie berechnet man 10-1,3 ohne Taschenrechner ?

Es soll 0,05 (gerundet rauskommen).


Danke :)

Gefragt 21 Jul 2016 von Gast ie1777

Lass dir vom Mathe-Profi helfen und teste die Schülerhilfe zwei Unterrichtsstunden gratis. Jetzt Termin sichern unter 0800 30 200 40 45 oder hier klicken und informieren.

1 Antwort

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

10^(-1.3)=10(^-1)*10^(-3/10)=0.1/[1000]^(1/10)

Man muss noch die 10te Wurzel aus 1000 nähern.

Es gilt 2^10=1024 als grobe Näherung.

--->0.1/[1000]^(1/10)≈0.1/2=0.05

Beantwortet 21 Jul 2016 von Gast jc2144 Experte XI

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...