0 Daumen
391 Aufrufe

Folgende Gleichung:


500/((2x+5)^2) (Erlösfkt.)


Gesucht ist die PAF. Lösung laut Heft ist 100/(2x+5).


Die Aufgabe befindet sich im Kapitel "Integralrechnung", muss also was mit dem Integrieren zu tun haben. Der GE hat eine doppelt so starke Steigung wie die PAF.

Wenn also die PAF "4-1,5x" wäre, dann wäre der GE "4-0,75x". Ich habe aber keine Ahnung wie der Ansatz für die Aufgabe oben ist.

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

Grenzerlös:

e(x) = 500/(2·x + 5)^2

Erlös:

E(x) = - 250/(2·x + 5) + c = 50 - 250/(2·x + 5)

Preis-Absatz-Funktion

p(x) = E(x) / x = 100/(2·x + 5)

Avatar von 482 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community