0 Daumen
4,9k Aufrufe

ich habe noch eine Frage zur Bruchrechnung. Es geht darum, Anteile zu bestimmen. Die Aufgabe lautet wie folgt:

Laras Mutter hat von 750g Mehl bereits 400g gemahlen.

Wie muss man das rechnen? Ich benötige hier den Bruch!
Wäre toll, wenn ich kurzfristig eine Antwort bekommen könnte.

Schönen Gruß

von

1 Antwort

+1 Punkt
der einfachste bruch ist ja 1/1. also 1 von 1. 1/2 ist dann 1 von 2 und das ist die hälfte. also 1/2. also sind 400g von 750g 400/750. das kannst du nun noch kürzen indem du zähler und nenner durch die gleichen zahlen teilst, bei denen das ergebnis ganze zahlen sind, also z.b. 50,10,5... bis es keine weiteren gemeinsamen teiler mehr gibt
von 4,3 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...