0 Daumen
147 Aufrufe

wie rechnet man einen überschlag ?

muss man die orginal zahlen berechnen oder dann den überschlag ?

wenn da jetzt 5 x 3179 steht

ist dann der überschlag 5 x 3200

und muss ich dann 5 x 3200 verechnen oder 5 x 3179 ?

von

1 Antwort

0 Daumen

muss man die orginal zahlen berechnen oder dann den überschlag ?

wenn da jetzt 5 x 3179 steht

ist dann der überschlag 5 x 3200

"den Überschlag" gibt es nicht. Normalerweise musst du einen Überschlag berechnen. Wichtig ist, dass du das im Kopf schaffst . Wenn du weisst/sofort siehst, was 5*3200 gibt, kannst du 5*3200 nehmen (Gibt 16000). Das richtige Resultat ist etwas kleiner als 16000. 

Wenn du damit noch Schwierigkeiten hast, kannst du auch 5*3000 = 15000 rechnen. Das richtige Resultat ist grösser als 15000.

und muss ich dann 5 x 3200 verechnen oder 5 x 3179 ?

Wenn du das richtige Ergebnis brauchst, musst du aber dann (schriftlich oder mit einem Taschenrechner) 5*3179 ausrechnen.

EDIT: Zum Überschlag mit Kommazahlen (hast du offenbar noch nicht) habe ich in einer "ähnlichen Frage" gerade noch ein Video gesehen:


von 153 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...