+2 Daumen
409 Aufrufe

Hab keine Ahnung wie ich die Gleichung löse, hat jemand eine idee?

3x+3+3x-2=0

Avatar von

4 Antworten

+1 Daumen

3^{x+3}+3^{x-2} =244*3^{x - 2}

244*3^{x - 2}=0 |/244

3^{x - 2}=0 | Subst. u=x-2

3^u = 0

u=log(0)/log(3)

u=-∞

Rücksubst: -> x=2-∞=-∞

Nun ist es nur noch eine Frage der Interpretation:

Lehrer: "Minus unendlich" oder "log(0)" gibt es nicht -> keine Lösung

Physiker und andere Wissenschaftler kennen aber die abklingende Exponentialfunktion (jede Art von Entladung usw.) und dessen Verhalten bei x gegen minus unendlich:

Probe:

https://www.wolframalpha.com/input/?i=3%5E(-inf)

Avatar von 5,7 k

Das ist ja was neues was für mich dabei ;)

Gleich mal nachlesen.

0 Daumen

Hans_29,

diese Gleichung besitzt keine Lösung, wie Dir folgende Umformungen zeigen:

Bild Mathematik  

Melde Dich bei Rückfragen gerne wieder.

André, savest8

Avatar von

Gerne doch!

0 Daumen

$$ 3^{x+3}+3^{x-2} = 0 $$

$$ 3^x \left( 3^{3}+3^{-2} \right) = 0 $$

$$ 3^x = 0 $$

nicht lösbar

Avatar von
0 Daumen

beide Summanden sind stets größer 0 , die Gleichung hat somit keine Lösung.

Avatar von 37 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community