0 Daumen
206 Aufrufe

Ich weiß nicht wie ich bei der Aufgabe 7. m und q bestimmen soll?Bild Mathematik Bild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen

2x+3y  =12 |-2x

3y= 12 -2x |:3

y= 4 -(2/3)x

y=  -(2/3)x +4

------->

m= -2/3

q=4

von 112 k 🚀

Vielen dank für die schnelle Antwort was passiert aber wen das x wegfällt, also a) und b) konnte ich jetzt mit deiner Hilfe lösen

Bild Mathematik

Du hast bei c dann y=4/6=2/3. Da es kein x gibt, ist m=0. Die gerade ist eine parallele zur x achse und schneidet die y achse bei y=2/3, was auch q ist.

@ Fpitsch:

2(y-x)=4 -2(x-2y)

2y -2x= 4 -2x +4y

2y = 4 +4y |-4y

-2y= 4

y= -2

-->m=0 ; d=-2

Oh Mist,  hab nicht nachgerechnet. Naja, die Grundaussage bleibt.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community