0 Daumen
744 Aufrufe

Bild Mathematik

Kann bitte jemand diese Aufgabe lösen? 


Vielen Dank schonmal!

von

1 Antwort

0 Daumen

Die Eigenschaften prüfen:

a) reflexiv  Für alle (a,b) gilt  (a,b) ~ (a,b)

ist wohl klar, weil  f(a,b) = f(a,b) .

b) symmetrisch  wenn (a,b) ~ (c,d) dann auch

                                    (c,d) ~ (a,b) .

Gilt, denn  (a,b) ~ (c,d)
<==>    f(a,b) = f ( c,d)

<==>   f(c,d) = f(a,b)

<==>     (c,d) = ( a,b) .


c) transitiv  (a,b) ~ ( c,d)  und ( c,d) ~ (e,f)

dann auch   ( a,b) ~ ( e,f) geht genauso mit Hilfe

der Def.

für b) braucht man wohl etwas mehr Informationen über das f.

von 229 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community