0 Daumen
97 Aufrufe

Ich hätte Frage zu einem Integral

Bild Mathematik

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Wir haben dass $$\frac{\sqrt{x}-\sqrt[4]{x}}{\sqrt[3]{x^2}}  =\frac{x^{\frac{1}{2}}-x^{\frac{1}{4}}}{x^{\frac{2}{3}}} \\ =\frac{x^{\frac{1}{2}}}{x^{\frac{2}{3}}}-\frac{x^{\frac{1}{4}}}{x^{\frac{2}{3}}} =x^{-\frac{1}{6}}-x^{-\frac{5}{8}}$$
Wir haben also dass $$\int \frac{\sqrt{x}-\sqrt[4]{x}}{\sqrt[3]{x^2}} dx=\int \left (x^{-\frac{1}{6}}-x^{-\frac{5}{8}}\right )dx$$ Um das zweite Integral zu berechnen, wenden wir die Potenzregel an.

von 6,7 k  –  ❤ Bedanken per Paypal
+2 Daumen


forme VOR dem Integrieren um.

Allgemein gilt:

(A-B)/C = A/C +B/C

von 88 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...