0 Daumen
106 Aufrufe

Wie muss ich das Rechnen ? Ich komme leider zu keinem Ergebnis kann mir das vielleicht jemand erklären?

EDIT(Kopie aus Duplikat): Erste Frage:

Hey… ich schreibe morgen eine Mathearbeit aber leider ist mein Lehrer nicht der beste deswegen komme ich manchmal nicht mit... ich habe verpasst wie ich folgendes berechnen kann.....


P(2I5), f(x)=x•b was muss ich machen ich soll die Schnittstelle berechnen …… (P liegt auf dem Graphen)

2. Frage: 

Bild Mathematik

von

Vom Duplikat:

Titel: wie kann ich die Schnittstelle berechnen?

Stichworte: schnittstellen,funktion

Hey… ich schreibe morgen eine Mathearbeit aber leider ist mein Lehrer nicht der beste deswegen komme ich manchmal nicht mit... ich habe verpasst wie ich folgendes berechnen kann.....


P(2I5), f(x)=x•b was muss ich machen ich soll die Schnittstelle berechnen …… (P liegt auf dem Graphen)

5 Antworten

+2 Daumen

P liegt auf dem Graphen

---> f(2)=5

f(2)=2*b=5

b= 5/2

von 32 k
+2 Daumen

P(2I5) einsetzen in f(x)=x•b ergibt 5=2b und b=2,5

von 58 k
0 Daumen

a)  f(x) = x + b

P einsetzen gibt

   5 = 2 + b   also   b=3

f(x)= x +3

Schnitt mit x-Achse:      0 = x+3  , also x =-3  S(-3/0)

Schnitt mit x-Achse:      f(0) = 0+3  = 3    S(0/3)

von 168 k


Danke aber wie sieht es bei den anderen aus? Und ich steige da nicht so richtig durch ?:(

0 Daumen

Jeweils den Punkt einsetzen und nach m oder nach b auflösen.

von 58 k
0 Daumen


a)


f(x) = x + b

f(2) = 2 + b = 5 --> b = 3

f(x) = x + 3


y-Achsenabschnitt f(0)

f(0) = 3


Nullstelle f(x) = 0

f(x) = x + 3 = 0 --> x = -3


b)


f(x) = m·x - 10

f(-2) = m·(-2) - 10 = -5 --> m = -2.5

f(x) = -2.5·x - 10


y-Achsenabschnitt f(0)

f(0) = -10


Nullstelle f(x) = 0

f(x) = -2.5·x - 10 = 0 --> x = -4


c)


f(x) = 1.8·x + b

f(0.5) = 1.8·(0.5) + b = 3.5 --> b = 2.6

f(x) = 1.8·x + 2.6


y-Achsenabschnitt f(0)

f(0) = 2.6


Nullstelle f(x) = 0

f(x) = 1.8·x + 2.6 = 0 --> x = - 13/9

von 290 k

Zunächst Danke aber wie komm ich denn auf 2,5 ich verzweifele :(

Man kommt nicht auf 2.5. Wenn du meine Rechnungen mal angeschaut hast komme ich auch nirgends auf 2.5.

Du hast du Funktion falsch aufgeschrieben. Daher sind hier einige Antworten falsch.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...