+12 Daumen
674 Aufrufe

Hallo liebe Mitglieder, 

nach drei Tagen hardcore-programmieren habe ich das Update der Mathelounge nun live. 

Wichtigste Neuerungen: 

1. Eingabe per Post von 8000 Zeichen auf 12000 Zeichen erhöht

2. Seiten laden ca. 20 % schneller (PHP 7.2)

3. Backend: IP4 und IP6 werden jetzt verarbeitet (z. B. bei Antispam)

4. Microdata für Google für bessere Indizierungen.

5. Prozedur für das Passwort-Zurücksetzen jetzt wesentlich einfacher.

6. Seite "Neue Mitglieder" für Moderatoren und Redakteure


Neuer Editor: 

Auch den Editor habe ich aktualisiert. Er hat jetzt ein paar echt coole neue Features! 

1. Bildupload: Bilder können per Drag & Drop auf das Eingabefeld hochgeladen werden.

2017-12-17 Bildupload drag-drop.gif

2. Bildupload: Bilder, die mit STRG+V (oder rechte Maustaste, Einfügen) aus der Zwischenablage eingefügt werden, werden jetzt hochgeladen. Die früheren Probleme mit falschen Bilddaten sind passé. 

2017-12-17 Bildupload.gif

3. Dokument-Upload: Upload mit Drag & Drop gilt auch für Dokumente wie PDF-Dateien. 

4. Autosave: Wenn man während seiner Eingabe von Text etc. die Webseite versehentlich schließt oder wegnavigiert, dann findet man nun beim Wiederaufrufen der Seite den Inhalt erhalten. Eingaben gehen nicht mehr verloren. 

5. Plaintext: Unsauberer HTML-Code, der in den Editor eingefügt wird, wird jetzt zu Reintext. Keine Verunstaltungen mehr durch eingefügte Inline-Styles etc. 

6. Interface: Der Editor hat ein wesentlich moderneres Interface bekommen: 

blob.png


Wenn euch die Neuerungen gefallen, oben auf Daumen hoch klicken. Und wenn euch etwas auffällt, das verbessert werden sollte oder plötzlich nicht mehr funktioniert, bitte kommentieren oder Nachricht

Beste Grüße
Kai


PS: Das Autosave-Feature habe ich vorübergehend deaktiviert, weil der Text auch nach Absenden wieder im Editor erscheint. Fix kommt heute.

geschlossen: News
von 8,1 k

Sorry, aber ich sehe da keine Unterstreichungen in den Toolbar-Buttons: 

2017-12-22.gif

Überstreichungen entweder im HTML-Source setzen oder alternativ per Latex.

Skärmavbild 2017-12-22 kl. 20.52.41.png

Skärmavbild 2017-12-22 kl. 20.52.50.png

So sieht das aus bei Safari. 

Bitte Cache leeren und nochmals die Seite laden. Ist jetzt wahrscheinlich gefixet.

Skärmavbild 2017-12-22 kl. 20.59.03.png

Richtig. Jetzt schöner. 

Ich präzisiere meinen Kommentar von oben wie folgt :

1.  Bei einer mehrzeiligen Antwort, bei der von Zeile zu Zeile jeweils nur ein kleiner Umformungsschritt erfolgt, wäre es sehr praktisch, bereits währen des Erstellens mit STRG-C und STRG-V auch hoch- und tiefgestellten Text übernehmen zu können.
Das ist derzeit nicht möglich.

2. Früher konnte ein mit OpenOffice erstellter Text, der über-/unter-/durchgestrichenen Text enthielt, mit STRG-C und STRG-V einschließlich dieser Attribute übernommen werden.
Das ist nicht mehr möglich.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

+2 Daumen
0 Antworten
0 Daumen
0 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...