0 Daumen
347 Aufrufe

Vielen Dank für ihre Hilfe


1. Lösen Sie z^2 - 3iz +8 +iz = 0.
2. Geben Sie die Lösungen von (2z − 1 + i)^4 = 16i in kartesischer Form an.

von

z2 - 3iz + 8 + iz = 0  erscheint etwas ungewöhnlich. Wäre dann 

z2 - 2iz + 8 = 0

???

Ausserdem: Gehört das i zur 16 oder ist das der Anfang von "in" ?

Tipp: 16 = 2^4

Gute Frage, darauf muss man erst mal kommen! :-)

1. z^2 - 2iz + 8 = 0 ja ich gehe davon aus


2. "16i"

2 Antworten

0 Daumen

Hallo.

1.Aufgabe:

C3.gif

2. Aufgabe:


E2.gif

E3.gif

von 92 k 🚀
0 Daumen

Hallo,

. z2 - 2iz + 8 = 0

pq-Formel   p = -2i , q = 8

$$ z_{1,2} = -\frac { p }{ 2 } \pm \sqrt{ \left(\frac { p }{ 2 }\right)^2-q} $$

z1,2  =  i ± √(-1-8)  =  i ± √(-9)  =   i ± 3i

z1 = 4i   ;   z2 = - 2i

Gruß Wolfgang 

von 82 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...