0 Daumen
15,8k Aufrufe

Hallo!

Wie lautet die Formel für die Berechnung der Fläche einer Raute und eines Trapezes? Ich habe die Formel vorliegen, weiß jedoch nicht was ich mir unter dem Vektoren beim Trapez vorstellen soll. Und bei den Rauten muss man die Länge der Diagonalen multiplizieren und anschließend durch 2 dividieren?

\( A_{\text {Parallelogramm (Raute) }}=|\overrightarrow{A B} \times \overrightarrow{A D}| \)

\( A_{\text {Dreieck }}=\frac{1}{2}|\overrightarrow{A B} \times \overrightarrow{A C}| \)

\( A_{\text {Trapez }}=\frac{1}{2}|(\overrightarrow{A B}+\overrightarrow{D C}) \times \overrightarrow{A D}| \)

Beschriftung Trapez?

\( A_{\text {Raute }}=\frac{1}{2}|\overrightarrow{A C}| \cdot|\overrightarrow{B D}| \)

Diagonalen? Skalarprodukt?

blob.png


Dankeschön!

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Du hast dabei die Punkte A, B, C und D als Ortsvektoren vorliegen.

Der Richtungsvektor AB ergibt sich dann aus dem Ortsvektor B minus dem Ortsvektor A.

AB = B - A

Ja. Rauten kann man über das Produkt der Längen der Diagonalen durch 2 ermitteln. Du kannst aber auch die Formel für das Parallelogramm nehmen. Das Kreuzprodukt ist zwar etwas aufwendiger, spielt aber fast keine Rolle denke ich.

von 388 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community