0 Daumen
112 Aufrufe

Der tägliche Stromverbrauch eines Betriebes (in MWh) ist etwa normalverteilt mit Mittelwert 6.5 und Varianz 4.6. Eine eigene Stromversorgung für diesen Betrieb liefert täglich 8 MWh. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Betrieb an einem bestimmten Tag selbst versorgen kann?

Könnte mir bitte wer bei diesem Beispiel weiterhelfen?

von

Vom Duplikat:

Titel: Mittelwert und Varianz, Stromverbrauch

Stichworte: varianz,wahrscheinlichkeit

wäre jemand so nett und hilft mir weiter bei dieser Aufgabe in einer hoffentlich für mich verständlichen Art und Weise :)

Der tägliche Stromverbrauch eines Betriebes (in MWh) ist etwa normalverteilt mit Mittelwert 6.5 und Varianz 4.6. Eine eigene Stromversorgung für diesen Betrieb liefert täglich 8 MWh. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Betrieb an einem bestimmten Tag selbst versorgen kann?


Problem/Ansatz:

die richtige Lösung ist : 0,758

Danke im Voraus!!

......................

Kein Grund ein Duplikat einzustellen.

Der Gast hatte 2018 nicht auch noch in der Tabelle nachgeschaut. Vorgerechnet wurde mE dasselbe.

sorry, das hatte ich übersehen... :) danke!

2 Antworten

+2 Daumen

Die Zufallsgröße X ist hier der Stromverbrauch.

Gesucht ist die Wahrscheinlichkeit für x<8, dann kann sich der Betrieb

selbst versorgen.

p(x<8) = Φ(  (8-6,5)/2,145 )

Denn du musst rechnen:

obere Schranke der Zufallsgröße ( hier 8 )

minus Mittelwert bzw. Erwartungswert (hier 6,5)

und die Differenz durch die Stadardabweichung.

Das ist immer die Wurzel aus der Varianz und das

gibt dann  = Φ(0,6994) =0,758.

Den letzten Wert bekommst du aus einer geeigneten

Tabelle oder mit nem Rechner.

vor von 174 k

vielen Dank, super erklärt! du hast mich gerettet :)

+1 Daumen

8 kWh sind 6,5 kMh + 1,5 kWh

und damit sind das

μ + 0,326 σ.

Schau in die Tabelle bei 0,326 nach, welcher Wahrscheinlichkeitswert sich ergibt.


Stopp! Ich bin irrtümlich davon ausgegangen, dass 4,6 die Standardabweichung ist, aber du schriebst "Varianz".

Wenn du meist was du schreibst ist die Standardabweichung nur 2,45 kWh, und 1,5 kWh wären 0,699σ.

Schau in die Tabelle bei 0,699 nach.

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...