0 Daumen
100 Aufrufe

Aufgabe:

f(x)= x3-3x2+3x+18

Zeigen Sie, dass der Graph von f und die Gerade g mit y= 9x an der Stelle 3 einen gemeinsamen Punkt haben.


Könnte mir jemand weiterhelfen?


LG

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Für beide Funktionen x=3 setzen. Wenn der selbe Funktionswert herauskommt, haben sie dort einen gemeinsamen Punkt.


ODER die Funktionen gleichsetzen. Wenn x=3 eine Lösung ist, stimmt die Aussage auch.

von 7,7 k

wie kann ich die Gleichung x2-3x2+3x= -9 auflösen? vielleicht kannst du es mir mit der quadratischen Ergänzung zeigen, wenn das in diesem Fall geht

Du hast eine x3 Funktion, keine quadratische Funktion. Deshalb geht das nicht.

Ausklammern geht auch nicht, da du eine Konstante hast. 
Aber mit einer quad. Ergänzung würdest du die Nullstellen berechnen. 
Nutze am besten meine 1. Möglichkeit.


Was sonst möglich wäre, wenn du die Funktionen gleichsetzt ist, dass du zu
\((x-3)(x^2-6)=0\) umformst und dann Termweise löst.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...