0 Daumen
44 Aufrufe

Aufgabe:

Gegeben ist eine Schar fk(x)=x-k*e^x mit k /=/ 0

A) Bestimmen Sie die Ortslinie der Hochpunkte

B) Vom Nullpunkt aus lässt sich an jede Kurve genau eine Tangente legen. Wo berührt diese Tangente die zugehörige Kurve?


Problem/Ansatz:

Die Ortskurve ist grundsätzlich nicht das Problem, eher die zweite Teilaufgabe. Verstehe absolut nicht was mir die sagen soll...

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

eine Tangente/Gerade durch den Ursprung hat die Form t(x) = mx

m ist die Steigung, also die Ableitung der Funktion:

I: m = 1 - kex

Um einen Schnittpunkt zu bestimmen, setzt man zwei Funktionen gleich:

II. mx = x - kex

Löse das Gleichungssystem nach x (-Koordinate) des Punktes auf und setzte das Ergebnis in eine der beiden Gleichungen, um die y-Koordinate zu erhalten.

Gruß, Silvia

von 5,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...