0 Daumen
161 Aufrufe

Aufgabe: Ich muss von der Aufgabe alle Punkte (x:y:z) bestimmen, wo die Funktion

f(xy)=x*y*e^(-((x^2+y^2)/(2))) waagerechte Tangentialebenen besitzt...



Problem/Ansatz:

Habe die Ableitungen bestimmt, komme aber nicht mehr weiter.

FDFA1261-7395-447A-85E0-03EEAEFABE86.jpeg

von

1 Antwort

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

 da die e-Fkt nie 0 wird, muss der Rest 0 werden. also y(1-x^2)=0 und x(1-y^2) =0

 1. Gl a)y=0 daraus in der zweiten x=0, b) x^2=1 x=+1 und x=-1

damit in der zweiten  1-y^2=0 also y=+1 oder y=-1

 damit hast du die 5 Punkte (0,0) (1,1), (-1,-1) (-1,1) und (1,-1) zur Sicherheit alle 5 einsetzen zum überprüfen.

Gruß lul

von 26 k

Genau das hatte ich auch ausprobiert, habe mich dann eventuell verrechnet.

Vielen Dank für die Antwort!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...