0 Daumen
153 Aufrufe

Aufgabe:

4x+9y=19

-x=11-3y



Problem/Ansatz:

Ich komme bei der Aufgabe nt weiter kann jemand Einsetztungsverfahren rechnen?

von

2 Antworten

+1 Daumen

Die zweite Gleichung ist schon fast fertig zum Einsetzen. Das Minus vor dem x muss noch weg.

II x=3y-11

In I einsetzen

4*(3y-11)+9y=19

Die Klammer auflösen

12y-44+9y=19

21y=63

y=63/21=3

Einsetzen in II

x=3*3-11=9-11=-2

von 26 k
0 Daumen

4x+9y=19

-x=11-3y | *(-1) ----------> x= -11+3y

------>

4(-11+3y)+9y=19

-44 +12y+9y=19 |+44

21y= 63 

y=3

---------->

einsetzen in z.B.

x= -11+3y = -11 +3*3= -11 +9 

x=-2

von 117 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community