3. Wurzel aus 81, statt 4. Wurzel berechnen?

0 Daumen
3,661 Aufrufe

Habe mir das Wurzelvideo angeschaut. Da habe ich gelernt, dass 2. Wurzel aus 81 = 9, da 9² = 81.

Auch habe ich kapiert, dass 3. Wurzel aus 81 = 3, da 3³ = 81.

Wie mache ich es denn, wenn ich aus 81 nicht die 4. Wurzel, sondern die 3. Wurzel ziehen möchte?

Gefragt 10 Jun 2012 von Gast hj2300

1 Antwort

+1 Punkt

Im allgemeinen ist es natürlich relativ schwierig, Wurzeln zu berechnen, wenn die Lösung keine ganze Zahl ist.

 

Es gibt allerdings so einige Folgen, die Wurzel ausrechnen können, z.B. hat die rekursiv definierte Folge:

x0=1

xn+1=0.5(xn+a/xni)

den Grenzwert g= i+1-te Wurzel aus a.

 

Für die dritte Wurzel aus 81 musst du also den Grenzwert der Folge

xn+1 = 0.5(xn+81/xn2)

ausrechnen. Das kannst du jetzt natürlich mit einem Blatt Papier machen, aber Spaß macht das nicht wirklich.

 

Falls dich die Lösung interessiert, sie ist etwa

3-te Wurzel 81 = 4.3267487+-0.0000001

Beantwortet 12 Jun 2012 von Julian Mi Experte X

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by Matheretter
...