2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

bezogen auf Gruppenelemente heisst es selbstinvers wenn du etwa in Z3 hast 2*2=1mod3 ist 2 ein involutorisches Element.  Besser selbstinvers.

auch f(x) kann selbstinvers sein wenn f-1=f Beispiel f(x)=1/x  f(f(x))=x=id

Gruß lul

von 63 k 🚀
0 Daumen

Ein Element  a  einer Gruppe G heißt involutorisch, wenn es zu sich selber invers ist, also
  a = a-1


(Ich hatte diese Antwort schon vor fast einer halben Stunde geschrieben - aber beim Abschicken fiel sie einem der leider allzu häufigen Netzunterbrüche zum Opfer)

von 2,6 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community