0 Daumen
92 Aufrufe

Aufgabe:

Was muss man für ☐ einsetzen, damit die Termumformung stimmt?

a)  x² - xy = ☐ · (x - y)

b)  -xy + y² = ☐ · (x - y)

von

2 Antworten

+1 Daumen

Ein gemeinsamer Faktor in beiden Summanden kann ausgeklammert werden.

Findest du in x² (also in x*x) und in -x*y einen gemeinsamen Faktor?

Findest du in y² (also in y*y) und in -x*y einen gemeinsamen Faktor?

von 45 k
0 Daumen

Hallo,

a)  x² - xy = ☐ · (x - y)         -> x*x -x-y = x (x-y)

b)  -xy + y² = ☐ · (x - y)       -> -y x +y*y =  - y (x-y )

markiere doch das was überall vorkommt und setze es vor die Klammer ( Distributivgesetz )

von 39 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community