0 Daumen
193 Aufrufe

Hey Leute,

In einer Aufgabe ist nach den beiden Seitenlängen eines Parallelogramms gefragt;dabei sind nur die Diagonalen gegeben.

 

Die längere Seite habe ich schon berechnet, jedoch fehlt meiner Meinung nach ein Winkel zur Berechnung der 2 Seite. Könntet ihr mir da vielleicht weiterhelfen? :) Vielen Dank im Voraus

 

Euer Luis :)

Gefragt von 2,1 k
Hmm ist die Skizze zu misslungen ? :)
Bitte beantwortet meine Frage :(
Hier Mathecoach :DD

1 Antwort

+1 Punkt
Hi Luis,

bin zwar nicht Mathecoach, hoffe aber trotzdem antworten zu dürfen :D.


Bei einem Parallelogramm halbieren sich die Seiten gegenseitig.

Du hast also e/2 = 4cm und f/2 = 7 cm.

Damit kannst Du nun a und b berechnen.


Für b ergibt sich mit dem Cosinussatz:

b = √((e/2)^2 + (f/2)^2 - 2*(e/2)(f/2)*cos(122°)) = 9,73 cm


Für a ergibt sich mit dem Cosinussatz:

a = 5,94 cm


Grüße
Beantwortet von 133 k
HEy,

Einmal habe ich euch gefragt ob sich die Seiten halbieren, ihr meintet nein..


Trotzdem vielen Dank !!

mfg Luis

Wo war das?

Die Winkel werden nicht halbiert (so eine Frage hatte ich heute oder gestern auch schon). Die Diagonalen aber sehr wohl.

https://www.mathelounge.de/95419/schneidet-diagonale-einem-parallelogramm-winkel-alpha-genau

Da isser. Da ging es um Winkel ;).

 

Grüße

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...