0 Daumen
516 Aufrufe
Schreiben Sie ohne Klammern: (a+b)^4

Muss ich hier lediglich die Formel ausschreiben? Also somit -

a^4 + 4 a^3 b+6 a^2 b^2 +4ab^3+1b^4?

Dankeschön.
Gefragt von
Ja, du musst nur ausmultiplizieren wie georg es schon gesagt hat.
@Michael: Bitte beachte, dass solche Art von Kurzantworten, die nicht inhaltsreich sind und dem Fragenden nicht weiterhelfen, als Spam gewertet werden. Bitte schreibe zukünftig solche Bemerkungen als Kommentar (Button "Kommentieren").

???????????????

1. Das erste Wort dieses Beitrags alleine wäre eine erschöpfende Antwort an den Fragesteller gewesen.

2. Es ist ein Kommentar.

Zu 2.: Ja, nachdem wir die Antwort zum Kommentar umgewandelt hatten.

3 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort
Stimmt. Einfach ausmultiplizieren. mfg Georg
Beantwortet von 84 k
0 Daumen
Hi,

zwei Möglichkeiten die neben dem bloßen ausmultipliziert werden, erwähnt werden sollten.


1. Zweifache binomische Formel anwenden:

(a+b)^4 = (a+b)^2(a+b)^2 = ...


2. Falls bekannt anwenden des Pascalschen Dreiecks.

Das führt direkt zur Lösung.


Grüße
Beantwortet von 133 k
Guten Morgen, lieber Unknown,

ich dachte, Du siehst meine Frage nicht mehr. Nichtdestotrotz - vielen Dank, wie immer.


Beste Grüße

Ruta
0 Daumen
Pascalsches Dreieck

(0) 1

(1) 1 1

(2) 1 2 1

(3) 1 3 3 1

(4) 1 4 6 4 1

(a + b)^4 =1·a^4 + 4·a^3·b + 6·a^2·b^2 + 4·a·b^3 + 1·b^4

Das a nimmt dabei in der Potenz immer um 1 zu und das B nimmt in der Potenz immer um 1 ab. Die Koeffizienten ergeben sich aus dem pascalschen Dreieck.

Siehe dazu auch

http://de.wikipedia.org/wiki/Pascalsches_Dreieck
Beantwortet von 262 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...