0 Daumen
346 Aufrufe

Ich verstehe eine Aufgabe nicht und habe lediglich die Lösungen, aber kein We. Ich finde nicht heraus was ich falsch mache und ich schreibe die Tage eine Mathe Klausur. Wäre sehr lieb wenn mir jemand bei der Aufgabe 7b helfen könnte.
Danke im Voraus

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
ft(x) = e^(-x)·(x - t)

ft'(x) = - e^(-x)·(x - t - 1)

f''(x) = e^(-x)·(x - t - 2)


Extrempunkte ft'(x) = 0

x - t - 1 = 0

x = t + 1

f(t + 1) = e^(-x)·(x - t) = e^(-(t + 1))·((t + 1) - t) = e^(- t - 1) = 1/e^(t + 1)

f''(t + 1) = e^(-x)·(x - t - 2) = e^(-(t + 1))·((t + 1) - t - 2) = - e^(-t - 1) < 0 --> Hochpunkt


Ortskurve der Extrempunkte

x - t - 1 = 0

t = x - 1

Jetzt für t das x - 1 in die Funktion einsetzen

f(x) = e^(-x)·(x - (x - 1)) = e^(-x)


Aller klar ?
Beantwortet von 262 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...