0 Daumen
1,3k Aufrufe
Zu einem Preis von 250 GE können 1200 Stück eines Gutes abgesetzt werden. Eine Erhöhung des Preises um 10 GE verringert die Nachfrage um 25 Stück. Ein Unternehmer ist bereit zu einem Preis von 258 GE 387 Stück anzubieten. Der Gleichgewichtspreis beträgt 414 GE. Wie groß ist das Überschussangebot bei einem Preis von 489 GE?
von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Zu einem Preis von 250 GE können 1200 Stück eines Gutes abgesetzt werden. Eine Erhöhung des Preises um 10 GE verringert die Nachfrage um 25 Stück.

XN(p) = -25/10 * (p - 250) + 1200 = 1825 - 2.5·p

 

Ein Unternehmer ist bereit zu einem Preis von 258 GE 387 Stück anzubieten. Der Gleichgewichtspreis beträgt 414 GE. 

 

XN(414) = 790

XA(p) = (790 - 387)/(414 - 258) * (p - 258) + 387 = 31/12·p - 279.5

 

Wie groß ist das Überschussangebot bei einem Preis von 489 GE?

XA(489) - XN(489) = 31/12·p - 279.5 - (1825 - 2.5·p) = 381.25 Stück

von 268 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...