0 Daumen
116 Aufrufe
Für die letzten Jahre stellte sich ein annähernd linearer Zuwachs des CO2 Gehaltes der Atmospähre nach der Gleichung y(t) = t + 330 heraus. ( t gemessen in Jahren ab 1975 und y(t) in ppm).

Aufgabe:

Wann wird der CO2-Gehalt doppelt so hoch sein wie im Jahr 1975??


Bitte nicht nur die Lösung hinschreiben sondern auch den Rechenweg.

Danke!
Gefragt von

3 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort
Hi,

Zum Jahr 1975 hatten wir den Startpunkt t=0. Wir hatten da also wohl einen Gehalt von 330 ppm. Das doppelte davon ist also wohl 330*2 = 660


y(t) = t+330 = 660   |-330

t = 330


Nach diesem Modell wäre das also in 330 Jahren so weit. Das entspricht dem Jahr 1975+330 = 2305.


Grüße
Beantwortet von 133 k
vielen vielen dank :-)
Sehr gerne ;).
0 Daumen

y(t) = t + 330

1975: y(0) = 330

Wann wird der CO2-Gehalt doppelt so hoch sein wie im Jahr 1975

y(t) = t + 330 = 660
t = 330

Im Jahr 1975 + 330 = 2305 wird der CO2 Gehalt doppelt so hoch sein.

Beantwortet von 262 k
0 Daumen

Gesucht ist t so dass gilt:

y ( t ) = t + 330 = 2 * y ( 0 ) = 2 * ( 0 + 330 ) = 660

also:

t + 330 = 660

<=> t = 660 - 330 = 330

Also: Im Jahre 1975 + 330 = 2305 ist es soweit ...

Beantwortet von 32 k  –  ❤ Bedanken per Paypal

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...