0 Daumen
1k Aufrufe

Aufgabe zu Würfelkombinationsmöglichkeiten:

Es werden zwei faire Würfel geworfen.

(a) Wie viele verschiedene geordnete Zahlenpaare gibt es? Hinweis: \( (4 ; 1) \) und \( (1 ; 4) \) sind verschieden im Sinne der Aufgabe?

(b) Wie viele solcher Kombinationsmäglichkeiten gibt es für eine beliebige Anzahl n von Würfeln?


Ansatz:

a)-b)

\( 1. \)
\( (1,1),(1,2),(1,3),(1,4),(1,5),(1,6) \)
\( (6,1),(5,1),(4,1),(3,1),(2,1),(1,1) \)
\( =12 \) Möglichkeiten Analog: \( 2-6 \)
\( \Rightarrow 12 * 6=72 \) verschiedene geordnete Zahlenpaare
\( 6^{2 *} 2 \)
\( 6^{2 *} n \)

Avatar von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort
a) Wo ist 2-3 etc.

Es gibt 36 geordnete Paare

b)

Bei n Würfen gibt es 6^n geordnete Kombinationen
Avatar von 484 k 🚀

Stimmt, 72 Ergebnisse erhält man mit Dopplungen und ohne sind es 36.

1.
\( (1,1),(1,2),(1,3),(1,4),(1,5),(1,6) \)
\( (6,1),(5,1),(4,1),(3,1),(2,1),(1,1) \)
2:
\( (2,1),(2,2),(2,3),(2,4),(2,5),(2,6) \)
\( (6,2),(5,2),(4,2),(3,2),(2,2),(1,2) \)
3
\( (3,1),(3,2),(3,3),(3,4),(3,5),(3,6) \)
\( (6,3),(5,3),(4,3),(3,3),(2,3),(1,3) \)
4:
\( (4,1),(4,2),(4,3),(4,4),(4,5),(4,6) \)
\( (6,4),(5,4),(4,4),(3,4),(2,4),(1,4) \)
\( s \)
\( (5,1),(5,2),(5,3),(5,4),(5,5),(5,6) \)
\( (6,5),(5,5),(4,5),(3,5),(2,5),(1,5) \)
\( I: \)
\( (6,1),(6,2),(6,3),(6,4),(6,5),(6,6) \)
\( (6,6),(5,6),(4,6),(3,6),(2,6),(1,6) \)
\( =12 \) Möglichkeiten

Insgesamt mit Dopplungen: 72 \( \Rightarrow 12·6=72 / 2=36 \) verschienden geordnete Zahlenpaare (ohne Dopplumgen)
\( 6^{n} \)

Im Block 1 hast du (1, 2) und genau das Paar auch in Block 2.
Es gibt insgesamt 36 Möglichkeiten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community