0 Daumen
501 Aufrufe

Ich stehe vor einigen Verständnisproblemen. Am Freitag schreibe ich meine Prüfung (inkl. Logarithmen), aber irgendwie gelingt es mir nicht, komplexere Aufgaben (für mich zumindest) zu lösen. Die Potenz- und Wurzelgesetze habe ich mir angeschaut, auch via Youtube-Videos. Trotzdem will es mir oft nicht gelingen, diese dann in den Aufgaben anzuwenden (leider).

Ich wäre zunächst froh, wenn jemand mir Schritt für Schritt folgende Aufgaben erklären könnte (Lösungsweg).

Aufgabe 1:

$$ \left[ \left( \frac { 1 } { a - 1 } \right) ^2 : \left( \frac { a - 1 } { 1 } \right) ^{-3} \right] \times \left( \frac { 1 } { a - 1 } \right) ^5 $$

Lösung gemäss Skript: $$ (a-1)^{-4} $$

Aufgabe 2:

$$ (10^{1005} - 10^{1002}) : 10^{999} $$

Lösung gemäss Skript: 999'000

Aufgabe 3:

$$ [{\sqrt[4]{a}^{\sqrt{2}}}]^{\sqrt{2}} $$

Lösung gemäss Skript: Wurzel aus a

Es gäbe noch zig andere Aufgaben, jedoch wäre ich dankbar, wenn mir jemand obengenannte Aufgaben erklären könnte. In unserem Lehrmittel sind keine Lösungswege angegeben, die Theorie für 20 Aufgaben-Seiten ist minimal.

von

1 Antwort

0 Daumen

(1/(a - 1))^2/((a - 1)/1)^{-3}·(1/(a - 1))^5

Ich kann den Kehrwert der Basis nehmen, indem ich die Gegenzahl im Exponenten nehme.

(a - 1)^{-2}/(a - 1)^{-3}·(a - 1)^{-5}

Ich kann statt durch eine Potenz zu teilen auch mit der Gegenzahl im Exponenten multiplizieren.

(a - 1)^{-2}·(a - 1)^3·(a - 1)^{-5}

Ich multipliziere Potenzen mit gleicher Basis indem ich die Exponenten addiere

(a - 1)^{-2 + 3 + (-5)}
(a - 1)^{-4}


(10^1005 - 10^1002)/10^999
10^1005/10^999 - 10^1002/10^999
10^{1005-999} - 10^{1002-999}
10^{6} - 10^{3}
1000000 - 1000
999000


Die c. Wurzel aus a^b lässt sich auch schreiben als a^{b/c}

((a^{1/4})^√2)^√2
(a^{1/4*√2*√2}
a^{1/4*2}
a^{1/2}
√a

von 422 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community