0 Daumen
3,5k Aufrufe

Gibt mir bitte jeweils ein Beispiel für ein...:

1-  ...lineares Polynom

2- ...konstantes Polynom


VIELEN DANK!

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Gibt mir bitte jeweils ein Beispiel für ein...:

1-  ...lineares Polynom                 3x+5

2- ...konstantes Polynom              5

von 172 k

Heißt das, dass der Grad eines linearen Polynoms 1 sein muss oder darf ein lineares Polynom auch gleichzeitig ein konstantes Polynom sein????

Konstantes Polynom habe ich jetzt verstanden (Grad=0)

Also meine Frage: Ist ein konstantes Polynom auch ein lineares Polynom???

Genau linear :  grad 1   höchste Potenz von x ist x^1

konstant grad 0     höchste Potenz von x ist x^0

Also meine Frage: Ist ein konstantes Polynom auch ein lineares Polynom???Nein!


Etwas anders ist es bei den "linearen Funktionen"

Da werden wegen y = 0*x + n häufig die konstanten mit dazu gerechnet.

0 Daumen

Ein konstantes Polynom ist mir noch nie begegnet.
In Wikipedia taucht der Begriff  in ein paar Seiten auf.

Ansonsten ( griechische Orginaldefinition Polynom ) : eine (endliche) Summe von
Vielfachen  von Potenzen mit natürlichzahligen Exponenten einer Variablen,

Eine Variable sollte schon dabei sein.

Vorschlag : f ( x ) = x - x

von 90 k

Ich weiß, was ein Polynom ist. Mir waren nur die Begriffe linear und konstant in Bezug auf Polynome unklar.

ohne die Konstanten würde aber die Polynome keinen Vektorraum

bilden. Das hätte man aber wohl gern.

Das beantwortet meine Frage leider nicht.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...