0 Daumen
358 Aufrufe

Hallo :) seit heute Mittag sitze ich an den Aufgaben zu verschiedenen Diagrammen. Bis jetzt kam ich immer gut zurecht doch dann kam diese Aufgabe:

"Von allen Arbeitnehmerhaushalten mit mittlerem Einkommen besitzen 41% einen Farbfernseher, 93% einen Gefrierschrank, 98% eine Waschmaschine und 94% ein Telefon. Stelle diese Angaben in einem Kreisdiagramm da."

Als ich die verschiedenen Winkel ausrechnete kam ich insgesamt auf mehr als 360 Grad, was ja eigentlich nicht sein kann oder? Und wenn doch, wieso? Vielleicht habe ich auch einfach etwas falsch berechnet.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könntet :)

Gruß

von

Es scheint mir nicht sinnvoll hier ein Kreisdiagramm zu machen, da ja viele Haushalte mehr als einen der Gegenstände besitzen.

1 Antwort

0 Daumen

"Von allen Arbeitnehmerhaushalten mit mittlerem Einkommen besitzen 41% einen Farbfernseher, 93% einen Gefrierschrank, 98% eine Waschmaschine und 94% ein Telefon. Stelle diese Angaben in einem Kreisdiagramm dar."

Rechne  
41/(41 + 93 + 98 + 94) * 360° für den Sektor Farbfernseher.
93/(41 + 93 + 98 + 94) * 360° für den Sektor Gefrierschrank.

usw. 

von 162 k 🚀

Das hier, wenn du unbedingt ein Kreisdiagramm berechnen möchtest.

Mein Einwand steht im Kommentar zur Frage.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community