0 Daumen
76 Aufrufe

Ich habe zwei Gleichungen:

a+b = 0,5

a+2b = 0,8

Dazu habe ich eine Wertetabelle

k
1
2
3
4
P(X=k)
a
b
0,4
0,1

und soll die Gültigkeit der beiden Gleichungen berechnen. Als Erwartungswert ist E(X)=2,4 gegeben.

In Worten könnte ichs erklären, aber wie berechnet man das denn?

von

1 Antwort

0 Daumen

a+b = 0,5

a+2b = 0,8   2. Gleichung - 1. Gl gibt    b=0,3    und das in die erste eingesetzt  a=0,2

von 236 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community