0 Daumen
1,3k Aufrufe

Hallo

Ein Glücksrat wird dreimal gedreht.

Ermittle die Wahrscheinlichkeit:

E: Mindestens zwei Farben sind gleich?

Kann ich die Gegenwahrscheinlichkeit machen

höchsten eine  gleich bzw. das keine Farbe gleich ist?akso nur verscheiden

Lohnt es sich?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

"Ein Glücksrat wird dreimal gedreht."

Dann ist ihm sicher schwindlig !

von

"Ein Glücksrad wird dreimal gedreht."

Jetzt müsste man noch wissen, was für Felder auf dem Rad vorkommen ...

Sorry ich dachte dies würde keine rolle spielen

1/6 Rot

2/6 Blau

3/6 Gelb

Bild Mathematik

"ich dachte dies würde keine rolle spielen"

Du bist wirklich lustig!

Hier müsste ein Entscheidungsbäumchen herangezüchtet werden:

1. Dreh:

R / B / G

2. Dreh:

R / B / G // R / B / G // R / B / G

3. Dreh:

R / B / G // R / B / G // R / B / G /// R / B / G // R / B / G // R / B / G /// R / B / G // R / B / G // R / B / G

...Danke für die Hilfe ...

Es gibt noch andere Wege ...

Zum Besipiel:

E: Mindestens zwei Farben sind gleich?

P (X>=2)=1-P(X<=1)=(x=0-1)

Also nur verschieden farbig

Das ist die Lösung!

Es muss also R und B und G erscheinen, um die Gegenwahrscheinlichkeit zu definieren. Und DAS ist ja nun wirklich kein Ding, oder ?

Jaa Danke nochmal .. :)

Ich habe das ja eigentlich acuh in der Aufgabenstellung geschrieben.... Habe nur eine Bestätigung meines Ansatzes gebraucht...


Sry nochmal wegen

GLÜCKSRAT ;)

Inzwischen verstehe ich auch Deine Eingangsfragestellung.

Ich hab ehrlich gesagt gar nicht erst richtig weitergelesen, weil ich das Rädchen sehen wollte. Im Nachhinein erkenne ich, dass es tatsächlich egal gewesen wäre, zu wissen, wie es aussieht.

Das ist aber eine seeeehr seltene Ausnahme, dass das Weglassen eines Bestandteiles der Aufgabenstellung wirklich keinerlei Einfluss gehabt hätte.

Meistens sind das so Sachen wie :" ich bekomme bei y immer nur 2 raus beim Bruch durch a - warum ?"

Wenn man dann nach der kompletten Aufgabe fragt, kommt dann: "Lambacher Schweizer 7. Klasse Seite 34 unten rechts" oder ein Foto vom Schreibtisch mit Colapfützen und Pizzafetzen und einem Zettel mit verschwommenen Hieroglyphen.

Wenn man dann nach der kompletten Aufgabe fragt, kommt dann: "Lambacher Schweizer 7. Klasse Seite 34 unten rechts" oder ein Foto vom Schreibtisch mit Colapfützen und Pizzafetzen und einem Zettel mit verschwommenen Hieroglyphen.

HAHAHHAHAHHA :D

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community