0 Daumen
550 Aufrufe

Beschreibe folgende Teilmenge von R als Vereinigung von Intervallen:

{x ∈ R : x² > 4 }

von

1 Antwort

0 Daumen

{x€R : x2 > 4 }          |auflösen nach x:

{x€R : x > 2 oder x<-2 }        |Schreiben als Vereinigung von 2 Intervallen: 

= ]-∞,-2[ u  ] 2,∞[         

von 162 k 🚀

Super, vielen Dank. Und das war es schon?


Wie ist es denn dann bei:

$$ x ∈ R \backslash {0} : \frac{ 1 }{ 2x}  + |2x-1| \lt 2 $$

Mach daraus besser eine neue Frage.

1. Gibt es da mehr zu rechnen.

2. Musst du die Ungleichung schon genau angeben, damit sich die Rechnerei lohnt.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community