0 Daumen
1,9k Aufrufe

Vielleicht kann mir hier jemand schnell helfen :

Mein Problem ist folgendes:  Eine Tonne ( In Form eines Zylinders) ist 1.20m hoch und hat einen Durchmesser von 60cm. Wie viel Liter fasst die Tonne? ---> Diese Aufgabe hab ich zunächst gelöst und bekam aus dieser Rechnung :

V= π · r 2 · Höhe

V=  π· 0.30m2  · 1.20m = 0.34m

umgerechnet in Liter : 0.34m3 = 340 liter

Jetzt habe ich aber das Problem in der folgenden Aufgabe steht das die oben genannte Tonne mit 128 Liter gefüllt ist und jetzt die Höhe gesucht ist wie hoch das Wasser nun in der Tonne steht?

Mir ist zwar klar, dass ich glaube die Formel etwas umstellen muss. Aber mir ist nicht klar wie der richtige Vorgang ist, weil wir einmal mit Liter und Durchmesser in meter Einheit zutuen haben?

von

1 Antwort

0 Daumen

V = G * h

h = V / G = 128 / (pi * (6/2)^2) = 4.527 dm = 45.27 cm

von 388 k 🚀

Du darfst wissen das 1 Liter = 1dm^3

Es ist also eventuell günstig in dm zu rechnen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community