0 Daumen
83 Aufrufe

Hi liebe Community,

Um einen Preis zu gewinnen darf man zwischen zwei Spielen wählen.

Spiel 1: Eine Münze wird geworfen, bei Kopf gibt es einen Preis.

Spiel 2: In einer Urne liegen neun weiße und eine schwarze Kugel. Siebenmal wird blind eine Kugel herausgenommen, angeschaut und wieder zurückgelegt, der Preis ist bei siebenmal "weiß" gewonnen.

Begründe Sie für welches Spiel Sie sich entscheiden würden.


Wäre total lieb wenn ihr mir helfen würdet.

Grüße

von

Also offensichtlich haben diese beiden Spiele unterschiedliche Wahrscheinlichkeiten dass man den Preis gewinnt. Frage dich also, wie sind diese zu ermitteln. Fange mit der ersten an, die ist leicht.

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Spiel 1 , es besteht eine 50% Wahrscheinlichkeit zu gewinnen

Spiel 2 insgesamt  10 Kugeln    9 w 1S

Wahrscheinlichkeit mit zurücklegen ist für die  Weiß   9/10, 7 Züge

9/10*9/10*9/10*9/10*9/10 *9/10*9/10  = 47,82%

Also  nimmt man das erste Spiel

von 36 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community