0 Daumen
381 Aufrufe

Aufgabe:

In einer Gebäudeecke steht ein 1,50 m hohes Gefäß zum Auflegen von Regenwasser (Skizze). Es ist oben vollkommen offen und hat die Form eines geraden Prismas mit einem rechtwinkligen Dreieck als Grundfläche. Die Katheten der Grundfläche sind jeweils 80 cm lang.

blob.png

a) Konstruieren Sie maßstabsgerecht das Schrägbild oder das Netz des Gefäßes.

b) Wie viel Liter Wasser passen in das Gefäß, wenn 10 cm unter dem oberen Rand ein Überlauf angebracht ist?

c) Welche Masse in kg hat das leere Gefäß aus Stahlblech, wenn 1 m² des Bleches 23,5 kg wiegt?

von

2 Antworten

+1 Daumen

Bild Mathematik

So könnte das Netz aussehen. Ist jetzt nicht maßstabsgetreu. Das kriegt man bestimmt gut auf Karo papier hin.

von 25 k

Ist das schrägbild richtig? Ist die Strecke A - B auch sichtbar?

Bild Mathematik

Sieht nicht schlecht aus. Aber du brauchst auch nur das Netz Oder das Schrägbild. Netz ist einfacher.

0 Daumen

Es war schwer es zu entzffern. Ich hoffe ich habe die Werte richtig deuten können.

b)

V = 1/2 * 80 * 80 * 140 = 448000 cm^3 = 448 l

c)

O = 1/2 * 80 * 80 + (2 * 80 + √2 * 80) * 150 = 44171 cm^2 = 4.417 m^2

m = 4.417 * 23.5 = 103.8 kg

von 418 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
0 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community