0 Daumen
98 Aufrufe

Löse die Gleichungen. Runde die Ergebnisse, wenn nötig, auf eine Stelle nach dem Komma. 

1) (x-3)^2=16

2) (y+5)^2=10

3) 4(z-1/2)^2=9

4) x^2-6x=0

5) 10x-x^2=0

von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

1) (x-3)2=16

x - 3 = ± 4
x = 3 ± 4

2) (y+5)2=10

y + 5 = ± √10
y = - 5 ± √10

3) 4(z-1/2)2=9

(z - 1/2)^2 = 9/4
z - 1/2 = ± 3/2
z = 1/2 ± 3/2

4) x2-6x=0

x(x - 6) = 0
x = 0
x = 6

5) 10x-x2=0

x(10 - x) = 0
x = 0
x = 10

von 386 k 🚀
0 Daumen

1) (x-3)2=16

   x-3 = 4   oder  x-3 = -4

   x = 7   oder   x = -1

2) (y+5)2=10

    y+5 = wurzel(10) oder y+5 = - wurzel(10)   etc.

3) 4(z-1/2)2=9

4) x2-6x=0

     x * ( x-6 ) = 0

  x= 0   oder    x =6 

5) 10x-x2=0   auch hier x ausklammern

von 228 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community