0 Daumen
581 Aufrufe

Bild Mathematik

Bild Mathematik

hoffe ihr könnt mir bei der Vereinfachung der ersten Formel helfen. Am Ende soll die untere Formel herauskommen. Ich finde einfach den Ansatz nicht.

Avatar von

Vorschlag zum Rechenweg: 

1. Schritt: Brüche addieren.

Zähler vereinfachen, Nenner stehen lassen.

2. Schritt: Partialbruchzerlegung. 

1 Antwort

0 Daumen

5*((-2x/y(x-y)+5/(x-y))

-10x/y(x-y)+5y/y(x-y)

-10x+5y/y(x-y)

jetzt "Trick": 5y im Zähler wird zu -5y+10y

-5y-10x+10y/y(x-y)

-5y/y(x-y)-10x+10y/y(x-y)

-5/(x-y)-10(x-y)/y(x-y)

-5/x-y)-10/y

Avatar von 2,3 k

Ich verstehe überhaupt nicht was du gemacht hast. Kannst du mal ein paar Hinweise dranschreiben, welche Umformungen hier stattfinden?

Löse die Klammer auf dann alles auf eine Bruch, im Zähler steht dann -10x+5y jetzt kommt der "Trick", 5y wird zu -5y+10y schreibe den Zähler -5y-10x+10y 

Ja danke, hab's geschnallt.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community