0 Daumen
1,9k Aufrufe


wir schreiben morgen eine Klassenarbeit in Mathe über Terme...Nur ich habe nicht verstanden, wie ich die Sachaufgaben lösen soll. Kann mir einer erklären wie das geht?

Hier ist eine Beispielaufgabe von einem Arbeitsblatt, dass wir bekommen haben:

In einem Lebensmittelgeschäft werden Eier der Sorte A und der Sorte B verkauft. Ein Ei der Sorte A kostet 13ct und ein Ei der Sorte B 12ct. Für 250 Eier hat man 31,40€ eingenommen.
von
Hast du etwas, was du suchen musst? Oder musst du selber eine Aufgabe dazu erfinden?

2 Antworten

0 Daumen
Wieviel hat man von jeder Sorte verkauft?

a+b=250                           a=250-b   unten einsetzen

0,13a+0,12b=31,40

0,13*(250-b) +0,12b=31,40  < multiplizieren und umstellen

                           1,1=0,01b

                            110=b

                                a=250-110=140

Es wurden  140 Eier der Klasse A und 110Eier der Klasse B verkauft.
von 38 k
0 Daumen

Hi,

Du hast zwei Unbekannte. Die Anzahl der Sorte A und die Anzahl der Sorte B.

 

Stelle also zwei Gleichungen auf:

A+B=250

0,13A+0,12B=31,40

 

Klar wie diese Gleichungen zustande kommen? ;).

 

Löse erstere nach A auf und setze in die zweite ein:

A=250-B

0,13(250-B)+0,12B=31,40

32,50-0,13B+0,12B=31,40   |+0,01B-31,40

0,01B=1,1                                 |*100

B=110

 

Es gibt also 110 Eier der Sorte B und A=250-110=140 Eier der Sorte A.

 

Grüße

von 140 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community