0 Daumen
855 Aufrufe

Bild Mathematik Keine Ahnung, wie vorgehen... (rote Kreise) sind keinr Hausaufhaben öerne freiwillig für die Prüfung

von

1 Antwort

0 Daumen

Scheitelpunktform  p(x) = 1/4  *  ( x-24)2 - 112     (rechne besser mal nach!)

Die Gerade ist eine Parallele zur x-Achse, also brauchst du nur den Scheitelpunkt zu spiegeln

und das Vorzeichen des Faktors 1/4 zu ändern, gibt dann

p * (x)   =  -1/4 * ( x-24)2    + 108

und beim Spiegeln am Punkt (4;0 ) entsprechendp * (x) = -1/4 ( x + 16 )2 + 112


von 229 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community