0 Daumen
406 Aufrufe

 Eine Firma stellt ein 6-Korn-Getreide-Gemisch her. Eine 240-g-Packung enthält 48 g Roggen, 42 g Hafer, 60 g Weizen, 36 g Gerste, 30 g Grünkorn und 24 g Buchweizen. Wie groß ist jeweils der Anteil? 

Wie errechnet man das eigentlich?

von

2 Antworten

+1 Daumen

Roggenanteil  =  48g / 240g   =Kürzen  1/5  

Andere Anteile genauso: 48 durch die jeweilige andere Angabe ersetzen und den jeweiligen Bruch kürzen..

Kürzen kann man auch in mehreren Schritten, z.B.:

48/240 =4 12/60  =6 2/10 =2 1/5  

Antworten in der Reihenfolge:

1/5 , 7/40 , 1/4 , 3/20 , 1/8 , 1/10  

Gruß Wolfgang

von 85 k 🚀

Wieso sind es den 1/5tel und nicht 1/6tel?

Und wie weiß ich dass bei 42:240 das ist ja 0.175 wie weiß ich dass das 7/40stel sind ?

Bin da leider ziemlich überfragt

Nein ! Ich habe es danke . Das war mir eine grosse Hilfe

Kürzen eines Bruchs bedeutet Zähler und Nenner durch die gleiche Zahl teilen:

240 : 48 = 5  →  48/240 = 1 /5  wenn man durch 48 kürzt

42 / 240   =Kürzen durch 6  7/40

Was die 0,175 angeht, da  hast du Glück, dass die Dezimalzahl endlich viele Stellen hat:

 0,175  = 175/1000 =25 7/40

Machen wir immer wieder gern :-)

0 Daumen

Rechnen wir einmal in %

Eine 240-g-Packung enthält 48 g Roggen

240 gr sind 100 %
48 gr sind wieviel %

240 zu 100 wiem 48 zu x
240 / 100 = 48 / x
240 * x = 48 * 100
x = 20 %


von 112 k 🚀

Gefragt waren Bruchanteile.

20 % sind
20  von 100 sind
20 / 100 ( beides durch 20 teilen ) sind
1 / 5


48/240 =Kürzen durch 48 1/5

Was soll das also mit den %?

wie wäre das z.B  bei 40g ?

Wolfgang,
du schießt derzeit mit deiner Kritik etwas über
das Ziel hinaus.
ich gebe dem Fragesteller eine Antwort und
nicht dir.

Wie wäre das z.B  mit deinen %  bei 40g ?  

Das schafft erhebliche Verwirrung bei anderen ähnlichen Aufgaben!

Und da behalte ich mit Kritik vor. 

Wie groß ist jeweils der Anteil?

1. ... und  aufgrund der genauen
Aufllisitung der Anteile gedacht diese sollten
alle in % angegeben werden.

Lass uns wieder Frieden schließen :-)

"Bruchanteile" steht nur in der Überschrift.

20% = 20/100 ist natürlich auch ein Bruchanteil. Nicht aber im Sinne schulischer Aufgabenstellungen.

Es hat ganz einfach mit der Wahrnehmung der Aufgabe
zu tun.

Ich nahm war
Eine Firma stellt ein 6-Korn-Getreide-Gemisch her. Eine 240-g-Packung enthält 48 g Roggen, 42 g Hafer, 60 g Weizen, 36 g Gerste, 30 g Grünkorn und 24 g Buchweizen. Wie groß ist jeweils der Anteil? 
Wie errechnet man das eigentlich?

Dazu habe ich einen Anteil exemplarisch als % Angabe
vorgerechnet.

Außerdem hatte ich gesehen das du bereits 1/5 als
Roggenanteil berechnest hattest.
Damit war die Frage für mich bereits komplett
beantwortet.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community