0 Daumen
218 Aufrufe

Wie kann man die Potentialtopf-Funktion f(x) = -1 für alle x mit [-1

als Produkt zweier Stufenfunktionen darstellen?

Ich weiß nichtmal, wie man Stufenfunktionen miteinander multipliziert.


*"Potentialtopf" ist eine anschauliche Bezeichnung für die Region um ein lokales Minimum der Potentialverteilung eines Systems

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

f(x) = -1 für alle x mit [-1<x<1] und f(x)=0 für alle anderen x

Das könnte eventuell so gehen:

f(x) = g(x) * h(x) 

g(x) = 0 für x <=-1
g(x) = 1 für x > -1

h(x) = -1 für x < 1
h(x) = 0 für x >= 1

 

von 355 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
3 Antworten
0 Daumen
3 Antworten
Gefragt 20 Sep 2016 von Gast

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community