0 Daumen
373 Aufrufe
Ich muss die fehlenden Größen a1 und n berechnen.. Habe gegeben: an:6250; q:5 und für sn: 7812.. Wie kann ich nun a1 und n berechnen. Komme nicht mehr weiter.
von

1 Antwort

0 Daumen

Vielleicht wäre es ganz nett, wenn du mal erzählen würdest, worum es überhaupt gehen soll.

Ich rate mal ins Blaue hinein:

Du möchstest eine Reihe über eine geometrischen Folge ausrechnen, das heißt:

an = a1*qn-1

Du weißt: an = 6250 und

$$ \sum _ { k = 1 } ^ { n } a _ { k } = 7812 $$

Du kannst jetzt nacheinander die Zahlen vor an berechnen und jeweils zusammenzählen. Wenn du bei 7812 angekommen bist, weißt du, dass du alle Elemente zusammen addiert hast.

Du kannst das vorherige Glied jeweils gemäß an-1 = an/q berechnen:

an-1 = 6250/5 = 1250

an+an-1 = 7500

an-2 = 1250/5 = 250

an+an-1+an-2 = 7750

an-3 = 250/5 = 50

an+an-1+an-2+an-3 = 7800

an-4 = 50/5 = 10

an+an-1+an-2+an-3+an-4 = 7810

an-5 = 10/5 = 2

an+an-1+an-2+an-3+an-4+an-5 = 7812

Daraus folgt: an-5 = a1 = 2

Also: n-5 = 1 ⇒ n=6

von 10 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community