0 Daumen
115 Aufrufe

EDIT: Aldur meint
$$\sum_{k=1}^n k(k+1) = ?$$

Hallo 

ich habe eine Frage zu einer Aufgabe die wir momentan lösen müssen 

Diese lautet: berechnen sie: 

Summe K(k+1).                                 k=1

Ich habe ehrlich gesagt überhaupt keine Ahnung was ich berechnen soll 

Gefragt von

welche obere Grenze hat denn k ?  

Keine, das ist ja das Problem

Über dem Summenzeichen steht noch das Typische n, aber das war es auch 

Wenn da ein n drüber steht, warum glaubst du dann, es gäbe keine Grenze?

Gib doch Deine Frage mal in leserlicher Form ein. Es gibt doch einen Formeleditor.

Vielleicht meint er

$$\sum_{k=1}^n k(k+1) = ?$$

Entschuldigung, wusste nicht dass man das hier machen kann.

Aber so wie im Kommentar davor 

1 Antwort

+1 Punkt

Hallo Aldur,

\(\sum\limits_{k=1}^{n} k·(k+1)\) = \(\sum\limits_{k=1}^{n} k^2+k\) 

                     = \(\sum\limits_{k=1}^{n} k^2\) + \(\sum\limits_{k=1}^{n} k\)

Jetzt kannst du die Summenformeln benutzen, die du hier findest:

http://www.arndt-bruenner.de/mathe/Allgemein/summenformel2.htm

                     =   1/2 · n·(n + 1)  + 1/6 · n·(n + 1)·(2·n + 1) 

                     =  n·(n + 1) · ( 1/2 + 1/3 · n + 1/6)

                     =  1/3 · n · (n + 1) ·( n + 2)  = 1/3 · (n3 + 3·n2 + 2·n)

Gruß Wolfgang

Beantwortet von 69 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...