0 Daumen
541 Aufrufe

Durch 2x+4y+9z-16=0 ist im IR3 eine Ebene in Koordinatensystem gegeben. Diese Ebene schneidet die x achse im Punkt A die y achse im punkt B und die z achse im punkt c.

Bestimmen sie die fläche des dreiecks mit den eckpunkten A, B und C.

kann mir einer bitte weiterhelfen

danke schön

von

Vom Duplikat:

Titel: Fläche eines dreiecks berechnen

Stichworte: vektoren,dreieck,fläche

ich brauche eure hilfe könnt ihr mir bitte weiterhelfenD00DF28E-08C6-4914-ADD1-D55BC6974B10.jpeg

Die Penetranz, mit der du die Hinweise auf
https://www.mathelounge.de/schreibregeln
ignorierst wird jetzt wohl dazu führen, dass dir niemand mehr in dieser Form gestellte Fragen beantwortet.

Wolfgang hat recht. Ich werde meine Antwort deshalb nicht geben.

achso tut mir sehr leid ich lösche das dann

Bestimme doch erst mal die Koordinaten der 3 Punkte.

2 Antworten

0 Daumen

Punkte A,  B und C bestimmen, dann siehe weiter unte r

https://www.mathematik-oberstufe.de/vektoren/sv/kreuzprodukt.html

von 33 k
0 Daumen

Hallo Hajzu,

du bestimmst zunächst die Koordinaten von A, B und C (= Spurpunkte).

Zur Berechnung des Flächeninhaltes brauchst du einen Normalenvektor von zwei aufspannenden Vektoren, z.B. AB und AC. Den bekommst du durch das Kreuzprodukt von AB und AC.

Der Flächeninhalt ist dann 0,5 * Betrag des Normalenvektors, also

$$0,5\cdot\sqrt{n_1^2+n_2^2+n_3^2}$$

Gruß, Silvia

von 23 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community