0 Daumen
132 Aufrufe

Ich habe 2 Funktionen gegeben : einmal f(x)=4x3-2x und g(x)=5/x^2-3x+7. Jetzt soll ich in der aufgabe die Normale k an g an der stelle x0=2 bestimmen. Hilfeeeeeee :/

von

1 Antwort

+1 Daumen

Hallo

was hat die aufgabe mit der funktion f zu tun?

die Normale steht senkrecht auf der Tangente, du rechnest die Steigung m=g'(2) aus, dann ist die stiegung der Normalen mn=-1/m=-1/g'(2)

dann die Normale bestimmen als Gerade durch (2,g(2)) mit der Steigung mn

Gruß lul

von 65 k 🚀

Das ist  nur die a). Die Funktion selber ist für den b) Teil gedacht.

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Könnten sie mir den Teil mir der Steigung vorrechnen. Habe als steigung für g'(2)=-4,25 raus. habe allerdings nicht verstanden wie sie das mit der Steigung der Normalen k meinten.

Hallo

 wenn 2 Steigungen m1,m2 senkrecht zueinander sind ist m1*m2=-1 (zeichne irgendeine Gerade, lies die Steigung ab, zeichne eine Senkrechte dazu, lies wieder die Steigung ab!)

g'(2)ist richtig,  besser als Bruch -17/4 dann ist die Steigung der Normalen mn=-(1/-17/4)=4/17

ich hoff das klappt jetzt,

Gruß lul

Vielen dank ich habs geschafft :D

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community