0 Daumen
605 Aufrufe
ich habe das im matheunterricht nicht kapiert und jetzt ist der lehrer krank und morgen schreiben wir ne arbeit drüber . Also kann mir das mal jemand erklären

thank you very much im Voraus =)
Gefragt von

3 Antworten

0 Daumen
Beispiele:

0,25 =25/100=1/4  =25%

 0,1 =1/10 =10%

1,1=11/10=110%

 um einen Bruch in Prozente umwandeln zu können  müssen  im Nenner  Zehnerpotenzen stehen, also so was

wie 10, 100, 1000 usw.,damit ist es einfach  die Prozentzahl wiederzugeben, man braucht nicht einmal zu rechnen.

Am besten übst du Aufgaben dazu die im Schulbuch zufinden sind.

Video dazu G08 bi matheretter.de → https://www.matheretter.de/w/bruch
Beantwortet von 20 k
Hier das wirklich einfachste Schema für alle Dezimalzahlen! Also auch die die eine Periode haben

z.B. 123,45'67

67 sollen sich hier in der Periode befinden und immer wiederholen.

(1234567 - 12345) / (9900) = 1222222/9900 = 611111/4950

In den Zähler kommen alle Ziffern der Zahl, minus die Ziffern die nicht in der Periode stehen. In den Nenner kommt eine Zahl aus so vielen Neunen, wie die Periode lang ist und so vielen Nullen, so viele Nachkommastellen wir ohne Periode haben. Der Bruch kann dann noch gekürzt werden.

Am besten sollte man das einfach mal mit ein paar Brüchen ausprobieren.

Recht einfach sind abbrechende Brüche ohne Periode. Die kann man einfach durch einen Dezimalbruch schreiben und dann kürzen.

z.B. 0,12345 = 12345/100000 = 2469/20000

Bei einer Prozentangabe brauchen wir immer nur bei der Dezimalzahl das Komma nur um 2 Stellen nach rechts zu verschieben.

0,12345 = 12,345%

Eigentlich ist das nicht so schwer.
0 Daumen
Dezimalzahlen werden andernorts auch Dezimalbruch genannt.

Bei folgendem Link findest du einige Beispiele

https://www.mathelounge.de/search?q=dezimalbruch

Ansonsten halte dich an eure Unterlagen. Was ganz anderes kann ja morgen eigentlich nicht vorkommen.
Beantwortet von 141 k
0 Daumen

Also nimmt man z.b.:

0,25 als Dezimalzahl

Als Bruch: 25/100 (Denn 25:100=0,25)

Und als Prozentangabe: 25% (25 von 100 sind 25%)

Hoffe es ist nicht viel zu spät und ich konnte wenigstens etwas helfen :)

Beantwortet von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...