0 Daumen
92 Aufrufe

Aufgabe:

Skizzieren Sie den Graphen der Funktionen f mit f(x)=e^2x.

Bestimmen Sie die Gleichungen der Tangenten an den Graphen von f aus in den Punkten A(1/e^2) und B(0/1).

Wie muss ich hier vorgehen?

von

3 Antworten

0 Daumen

Tangentengleichung: \(y=mx+b\)
Steigung der Funktion bei x=1 bzw. 0 bestimmten und für m einsetzen.

Um b zu ermitteln für y die y-Koordinate des Punkts und für x die x-Koordinate des Punkts einsetzen.

von 5,8 k
0 Daumen

Exemplarisch für denPunkt B(0,1).

f '(x)=2e2x. m=f '(0)=2e0=2

m=(y-ya)/(x-xa) hier 2=(y-1)/(x-0).

Nach y aufgelöst y=2x+1

von 54 k

Wie kommt man auf die 2e2x 

Kettenregel. 2 ist die innere Ableitung von 2x.

Innere Ableitung mal äußere Ableitung.

         2                  ·             e2x.  

0 Daumen

Hallo,

Bestimmen Sie die Gleichungen der Tangenten an den Graphen von f aus in den Punkten A(1/e^2):

1. Ableitung bilden:

y'= 2 e^(2x)

2. y'(1)=m= 2 e^2

3. x-Wert in die Aufgabe einsetzen:

y=e^(2x) =e^2

4. y=mx+b

e^2= 2e^2 *1 +b

-e^2=b

->Lösung:

y=2e^2 x -e^2

von 82 k

Wie kommt man auf die 2e^(2x)?

Habs verstanden. Danke!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...