0 Daumen
347 Aufrufe

A(-2/-2) , B(0/3) , C(3/3) , D (3/0) durch Vektoren aus . Sind sie zueinader orthogonal ?


Muss ich einfach ABCD als Vektoren aufschreiben und Diagonalen Vektoren  also AC und BD multiplizieren ?

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Die Diagonalen sind AC=(3/3)-(-2/-2)=(5/5)

und BD=(3/0)-(0/3)=(3/-3)

oder deren Gegenrichtungen CA bzw, DB.

Und deren Produkt ist  15-15=0

von 60 k

Warum machst du - beim Rechen von AC und BD ?


Wenn man den Vektor von AC und BD hat wie bist du auf -15 und 15 gekommen ,hast du einfach beide Ergebnisse multipliziert ?

Der Vektor von A nach B setzt sich zusammen aus den Koordinaten von B minus Koordinaten von A. (geht auch umgekehrt, dann erhältst du den Vektor von B nach A).


hast du einfach beide Ergebnisse multipliziert ?

Ich habe das Skalarprodukt gebildet.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...